FDP.Die Liberalen
Uetikon am See

Newsletter FDP Uetikon am See

Neu werden wir Ihnen in einem Newsletter in unregelmässigen Abständen über das Wichtigste aus Vorstand und Behörden berichten, damit Sie auch zwischen den Parteiversammlungen auf dem Laufenden sind. Sehr gerne nehmen wir auch Ihre Anregungen oder Beiträge auf, sei es zu Fragen aus Uetikon oder übergeordneten politischen Themen.  Teilen Sie uns Ihre Anliegen mit, wir werden dazu Stellung nehmen. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Beiträgen an praesidium@fdp-uetikon.ch.

 

Newsletter September 2017

Podium vom 6.9.17 zur Rentenreform

Um die Hintergründe dieser komplexen Reform aufzuzeigen und darzulegen, weshalb die FDP sie bekämpft, organisieren wir morgen Mittwoch einen Anlass in der Krone Uetikon. Bringen Sie Ihre Bekannten mit! Siehe Flyer in der Beilage.

Herbstmarkt am 30.9.17

An unserem Stand am Herbstmarkt laden wir die Marktbesucher ein, ihre Vorstellungen zur Entwicklung des Areals CU bildlich zu Papier zu bringen. Besuchen Sie uns, wir offerieren Ihnen gerne ein Getränk und etwas zum Knabbern zwischen 10.00 und 17.00h.

FDP Intermezzo Finanzen am 30.10.17

Unser Finanzvorstand Hans Gantner wird am 30. Oktober im Riedstegsaal Ihre Fragen zu den Gemeindefinanzen beantworten. Beginn 19.30h. Separate Einladung folgt.

Chance Uetikon

Die FDP Uetikon hat, wie an der Generalversammlung vom 27.2.17 beschlossen, eine Arbeitsgruppe eingesetzt, welche sich mit der Entwicklung des neu erworbenen Areals am See aus liberaler Sicht befasst. Die Resultate der ersten Sitzungen wurden in der Zürichsee-Zeitung veröffentlicht und sind auch auf unserer Homepage zu finden: www.fdp-uetikon.ch . Vorstand und Behörden ist es ein grosses Anliegen, dass bei allen Wünschen, die von der Bevölkerung eingebracht werden, die finanzielle Machbarkeit berücksichtigt wird. Dazu gehört, dass ein Teil des Areals an Investoren weiterverkauft werden soll.

Die Gemeinde Uetikon hat erste Mitwirkungsmöglichkeiten der Bevölkerung bei der Entwicklung des Areals bekanntgegeben: www.chance-uetikon.ch . Bringen Sie Ihre Anliegen bei der Online-Befragung ein und nehmen Sie an den Veranstaltungen der Gemeinde teil!

Behördenwahlen 2018

Findungskommission und Wahlkampfkommission sind daran, die Liste der bisherigen und neuen Kandidatinnen und Kandidaten für die Behördenwahlen 2018 zu vervollständigen. Ende Oktober werden an einer Klausursitzung Ziele, Themen, Mittel und Finanzen für den Wahlkampf festgelegt, welche wir Ihnen gerne an der Parteiversammlung vom 20.11.17 zusammen mit der Liste der Kandidaten zur Bestätigung vorlegen werden.

Neue Homepage

Seit heute präsentiert sich unsere Homepage in neuem Kleid: schauen Sie rein, es lohnt sich! www.fdp-uetikon.ch . Ein grosser Dank für die intensive Arbeit bei der Umstellung geht an unsere Webmasterin Regula Wieser.

 

 

Archiv: 

Newsletter September 2016

Mitglieder

Wiederum dürfen wir einige neue Mitglieder in der FDP Uetikon begrüssen: Christine Tisi, Matthias Schneider, Angela Steiner Leuthold und Jürgen Müller sind kürzlich zu uns gestossen: Herzlich willkommen! Besten Dank an die Parteimitglieder, welche entsprechend für uns geworben haben.

Kauf Anteil Areal CU 

Die intensiven Verhandlungen zu diesem komplexen Geschäft zwischen Kanton und Gemeinde laufen auf Hochtouren. In erster Linie setzen sich hier unsere Gemeinderäte Christian Schucan und Hans Gantner enorm ein, um der Stimmbürgerschaft optimale Lösungsvorschläge unterbreiten zu können. Wie bereits mit dem Newsletter vom April 2016 mitgeteilt (Medienmitteilung vom 6. April 2016, s. auch fdp-uetikon.ch), unterstützt der Vorstand den Kauf der Hälfte des Areals durch die Gemeinde. Es ist für Uetikon eine einmalige Chance, Seeanstoss erwerben zu können, die nicht  verspielt werden darf. Ebenso klar ist es für uns, dass ein Teil des Areals anschliessend an private Investoren weiterverkauft werden muss. Auf diesem Weg kann die im Richtplan 2010 vorgesehene Nutzung des Areals für Öffentlichkeit, Wohnen und Arbeiten erreicht werden.

Komitee "pro Chance Uetikon"

Der Vorstand der FDP hat die Initiative zur Bildung eines pro-Komitees zur Unterstützung der Vorlage ergriffen. Das Komitee soll möglichst alle Bevölkerungskreise repräsentieren. Aufgabe der Komitee-Mitglieder wird es sein, die Argumente für den Kauf des Areals in ihrem Bekanntenkreis überzeugend darzulegen und über den Sachverhalt aufzuklären. Ausserdem wird den Einwohnern ein Flyer mit den Argumenten für den Kauf und mit allen Mitgliedernamen zugestellt. Evtl. werden noch weitere Werbemassnahmen durchgeführt.

Sehr gerne laden wir Sie ein, in diesem Komitee mitzuwirken und auch Ihre Bekannten dazu zu motivieren. Zur Gründung des Komitees führen wir am 12. September, 20h, im Gemeinschaftsraum des Schulhauses Mitte ein Treffen durch. Sie werden dort die Argumente einiger Befürworter hören, den Entwurf des Flyers sehen und Fragen stellen können. Gerne nehmen wir anschliessend die Namen der Komitee-Mitglieder auf.  Sollten Sie am 12. September verhindert sein, können Sie Ihren Beitritt zum Komitee gerne auch per mail melden an: sanja.bodenmann@fdp-uetikon.ch 

Termine zum Thema Arealkauf CU

Die Daten für die ausserordentliche Gemeindeversammlung und dementsprechend die vorbereitende Parteiversammlung wurden etwas nach hinten verschoben. Hier finden Sie die aktuellen, anstehenden Termine: 

"Seit 60 Jahren engagiere ich mich in der Uetiker Dorfpolitik. Der Plan des Gymnasiumbaus auf dem CU-Areal ist für mich die grösste Chance in dieser Zeit für Uetikon, einen epochalen Entwicklungsschub der Gemeinde wesentlich mitzugestalten."

(Zitat Hans Ulmer, Aktuar FDP Uetikon)

Ergreifen auch Sie die Chance, an diesem wegweisenden Projekt mitzuwirken!

Herbstmarkt 1. Oktober 

Das Thema Arealkauf CU wird bestimmt auch die Diskussionen am Herbstmarkt dominieren. An unserem Stand werden wir Informationen bereit halten und unsere Besucher mit Getränken und Häppchen verwöhnen. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Lust verspüren, als Vertreter/-in der FDP Uetikon mit den Marktbesuchern ins Gespräch zu kommen. Es wird immer jemand vom Vorstand anwesend sein, und wir freuen uns über Verstärkung oder Ihren Besuch.

Regionaler Richtplan

Bis zum 25. Oktober liegt der Entwurf des regionalen Richtplans in allen Verbandsgemeinden der Zürcher Planungsgruppe Pfannenstil (ZPP) auf, oder kann auf deren Webseite eingesehen werden www.zpp.ch. Bis zu diesem Datum können Eingaben zum Richtplan gemacht werden. Der Vorstand freut sich, wenn sich Parteimitglieder zu diesem Thema ein Bild machen. Gerne traktandieren wir an der a.o. Parteiversammlung vom 3. Oktober allfällige Vorschläge für Eingaben im Namen der Partei. 

 

 

Newsletter April 2016

Mitglieder

Als erstes dürfen wir folgende neue Mitglieder begrüssen, welche im Laufe des letzten Jahres bis heute zu uns gestossen sind: Celeste Trummer van der Graaf und Eno van der Graaf, Sanja und Jan Bodenmann, Erich Meier, Regula Wieser und Christian Fuchs, Heinz Bührer, Koni Meier, Hans Martin Dietschweiler, Sibylle Brodkorb und Hubert Beerli, Thorsten Bröder, Cyrill Lüscher.  Herzlich willkommen in der FDP Uetikon! Wir freuen uns ausserordentlich über die neuen Gesichter und Ideen. Wir möchten den Parteimitgliedern danken, welche im persönlichen Gespräch das eine oder andere Neumitglied zum Beitritt bewegt haben. Dies ist die wirkungsvollste Mitgliederwerbung und wir zählen weiterhin auf Ihre Überzeugungskraft! Der Vorstand arbeitet nach wie vor beharrlich an seinem Ziel, die Mitgliederbasis weiter zu stärken. Unterstützen Sie uns dabei! Sie können Interessenten gerne auf unsere Homepage www.fdp-uetikon.ch  verweisen, dort finden Sie auch Informationen zur Mitgliedschaft.

Die Generalversammlung hat am 29. Februar die Statuten dahingehend abgeändert, dass das Schweizer Bürgerrecht keine zwingende Voraussetzung für die Aufnahme in die Partei mehr ist. Gerne prüft der Vorstand Aufnahmegesuche von Politik-Interessierten mit freisinnigem Gedankengut unabhängig ihrer Nationalität. 

Areal CPH

Mit dem Entscheid für Uetikon als Standort der neuen Mittelschule am rechten Seeufer wurde bekannt, dass die Gemeinde Uetikon die Hälfte des Areals (33'000 m2) für 26 Mio. Franken kaufen möchte. Zwecks einer ersten Meinungsbildung zu diesem Vorhaben haben sich Vorstand und Behörden der FDP am 5. April getroffen. Das Resultat der Sitzung finden Sie in der heute versandten Medienmitteilung  (Beilage). An unserer Parteiversammlung vom 30. Mai haben dann Sie Gelegenheit zum direkten Austausch mit den Behörden zu diesem Geschäft.

Bitte merken Sie sich dazu ausserdem folgende Daten vor:

12. September:  zusätzliche Parteiversammlung zur Vorbereitung der Gemeindeversammlung 

26. September: ausserordentliche Gemeindeversammlung 

(Kauf Anteil Areal CPH / Desinvestition)

Beide Daten sind abhängig vom Fortschritt der Verhandlungen zwischen Kanton und Gemeinde, d.h. eine Verschiebung auf einen späteren Zeitpunkt ist möglich.

Sponsoring auf unserer Homepage

Eine der vielen Aufgaben des Vorstandes ist auch die Pflege und Überwachung der Parteikasse. Eine Massnahme hierzu sehen wir u.a. im Prinzip des Sponsorings, konkret also Leistung und Gegenleistung.

Wir sind daran, unsere FDP-Homepage stärker zu aktivieren und sie vermehrt als Kommunikationsmittel einzusetzen. Dies generiert mehr Besucher und somit gute Voraussetzungen für ein Sponsoring via Logo-Präsenz.  Neu bieten wir also auf der Einstiegseite einen Platz für Logos von lokalen Firmen und Vereinen an, die einen Bezug zur FDP haben. Das Logo wird mit der eigenen Firmen-Homepage verlinkt und führt beim Anklicken direkt darauf. Erste Beispiele sind bereits online. Schauen Sie doch mal rein! www.fdp-uetikon.ch. Bei Interesse und für Fragen steht Ihnen Sanja Bodenmann, sanja.bodenmann@bluewin.ch gerne zur Verfügung. 

FDP Intermezzo

Auch die FDP Uetikon spürt den Frühling. Das ‚FDO Intermezzo‘ ist eine neue Vortragsreihe ganz im Sinne ‚vo Uetike für Uetike‘. 

Hierzu möchten wir Ihnen unser erstes Thema vorstellen: Wie wird sich unser Leben verändern? Digitale Transformation und die 4. Industrielle Revolution. Als Referent konnten wir Stéphane Piqué gewinnen. Er ist Digital Transformation Senior Manager bei Accenture. Seit 23 Jahren betätigt er sich im Umfeld der Neuen Technologien und hält weltweit Präsentationen und Workshops dazu. Seit 4 Jahren lebt er mit seiner Familie in Uetikon.  

Falls Sie jetzt neugierig wurden und wissen möchten, welchen Einfluss die Digitale Transformation auf Unternehmen, Arbeitnehmende und Privatpersonen haben kann oder wie sich der Arbeitsmarkt und unser Alltag verändern wird, dann melden Sie sich an. Wir freuen uns auf einen spannenden Abend am Dienstag, 21. Juni 2016 ab 19:30 Uhr im Riedstegsaal.

Bitte um Anmeldung an Sanja Bodenmann: sanja.bodenmann@bluewin.ch